Leserservice

Haben Sie Fragen, Anre- gungen oder Probleme mit der Zustellung?

Extra Tip Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Prinzenstraße 10-12
37073 Göttingen

Die Zeitung zum Sonntag.

Einsatz für die Rettungskräfte: Unfall mit zwei Lkw auf der A7

Lkw-Unfall auf der A7. Ein Wunder, dass der Fahrer ohne schwere Verletzungen geborgen werden konnte. Foto: Stefan Rampfel

Die A 7 war am Dienstag nach einem Lkw-Unfall zwischen der Rastanlage Göttingen und der Anschlussstelle Göttingen / Dransfeld in Fahrtrichtung Hannover voll gesperrt. Es kam sowohl auf der Autobahn als auch auf den Umleitungsstrecken zu langen Staus.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.40 Uhr. Ein Lkw stieß auf dem Hauptfahrstreifen auf einen Sattelzug. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Sattelzug in den Böschungsgraben. Der Lkw kam quer zur Fahrtrichtung auf dem Haupt- und Mittelfahrstreifen zum Stehen. Die zwei Brummifahrer wurden leicht verletzt. Aus den beschädigten Fahrzeugen liefen Betriebsstoffe aus und verunreinigten die Fahrbahn.