Leserservice

Haben Sie Fragen, Anre- gungen oder Probleme mit der Zustellung?

Extra Tip Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Prinzenstraße 10-12
37073 Göttingen

Die Zeitung zum Sonntag.

Polizeibericht: Autofahrer nach Verkehrsunfall auf A38 schwer verletzt

Unfall an der A 38. Foto: Polizei

Am Dienstag wurde ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der A 38 schwer verletzt. Nach ersten Informationen befuhr der 29-Jährige mit seinem Ford Fiesta die Autobahn in Richtung Halle. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Solinger mit seinem Wagen auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn und durchbrach die Außenschutzplanke. Das Fahrzeug kam schließlich auf einem Feld zum Stehen.

Die Feuerwehr musste den Mann aus seinem Fahrzeug befreien. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in eine Klinik.

Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Vor Ort waren neben dem Rettungshubschrauber auch ein Notarzt und die freiwillige Feuerwehr Friedland.

Der Unfall passiert in der Gemarkung Friedland zwischen der Anschlussstelle Friedland und dem Heidkopftunnel am 20. Juni gegen 9 Uhr