Leserservice

Haben Sie Fragen, Anre- gungen oder Probleme mit der Zustellung?

Extra Tip Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Prinzenstraße 10-12
37073 Göttingen

Die Zeitung zum Sonntag.

Polizei Göttingen: Betrunkener Autofahrer rammt Poller

Symbolbild Foto: Wenzel

Mengershausen. Ein vermutlich erheblich alkoholisierter
Autofahrer ist am Donnerstag, dem 21.12.17, auf der Raststätte Göttingen
an der A 7 einer Streife der Autobahnpolizei Göttingen aufgefallen.

Nach ersten Informationen der Polizei fuhr ein 39-jähriger BMW-Fahrer gegen
22.30 Uhr über die Raststätte und stieß gegen einen Bordstein. Anschließend prallte der Wagen gegen einen Betonpoller. Das Auto wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrtüchtig war.
   Bei der Kontrolle nahmen die Polizisten bei dem Mann aus Bayern eine starke Alkoholfahne wahr. Beim Pusten ermittelten die Beamten einen Wert von 1,8 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein
beschlagnahmt. Gegen ihn läuft ein Verfahren wegen Verkehrsgefährdung.