Freitag, 18. April 2014

- letzte Aktualisierung: 17.04.2014 um 12:21 Uhr


Leserservice

Haben Sie Fragen, Anre- gungen oder Probleme mit der Zustellung?

Extra Tip Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
Prinzenstraße 10-12
37073 Göttingen

Vorher-Nachher-Show

Maren: Warme Farben für den Herbst

Fotos: Wenzel / Wilder

Fotos: Wenzel / Wilder

Maren Mattusseck ist 26 Jahre jung und befindet sich derzeit in den letzten Zügen ihrer Ausbildung zur Heilpraktikerin. Ihre Pläne für die Zukunft hat sie schon fest geschmiedet: Im Frühjahr nächsten Jahres möchte sie sich ihren großen Traum erfüllen und sich mit einer eigenen Praxis in Göttingen als Heilpraktikerin niederlassen. Doch nicht nur beruflich, sondern auch privat wird sich in Marens Leben einiges ändern: Im August steht für sie der Tag aller Tage im Leben einer Frau an – die eigene Hochzeit! Der perfekte Zeitpunkt also, um sich noch schnell ein paar Infos in puncto Styling einzuholen...

Besuch in der Roten Straße
1. Woggon
maren_klamotteMal wieder hat es eine Vorher-Nachher-Kandidatin bei der Suche nach einem passenden Outfit in die Rote Straße verschlagen. Durch die gute Zusammenarbeit der einzelnen Läden ist hier fern vom Trubel ein attraktives Einkaufsviertel entstanden, das auch regelmäßig durch besondere Aktionen auf sich aufmerksam macht. So findet man hier alles, was man für einen neuen Look braucht: Bei Woggon ist bereits die neue Herbstkollektion eingetroffen und lockt mit warmen, herbstlichen Farben. Maren ist von den Herbsttönen total begeistert und wird daher bei ihrer Suche nach sportlicher sowie eleganter Kleidung schnell fündig. Auch die passenden Stiefel findet sie hier, die von Maren das Prädikat „super bequem“ bekommen. Nach dem Stöbern durch die neue Kollektion lässt sich soviel verraten: Liebhaber der Farben lila, rosé aber auch olive oder braun werden in diesem Herbst auf ihre Kosten kommen!
2. Brillengalerie
maren_glotzeJetzt fehlt nur noch die passende Sonnenbrille, denn die Sonnenbrille ist nicht nur ein wichtiger Schutz gegen die UV-Strahlung, sondern auch ein topmodisches Accesoire, das nicht nur im Sommer auf sich aufmerksam macht. Passend zu ihrem neuen Outfit entscheidet sich Maren für eine lilafarbene Sonnenbrille, die, neckisch ins Haar gesteckt, ein echter Hingucker ist. Aber auch die rote Brille der Firma More & More liegt absolut im Trend und ist ein Muss für Sonnenanbeter!
3. Friseur 2000
maren_friseAuf ihrer Hochzeit möchte Maren die Haare gerne hochgesteckt tragen. Ines Schneemann zeigt uns daher eine Hochsteckfrisur, die sowohl als Brautfrisur als auch für andere festliche Anlässe geeignet ist. Egal ob romantisch verspielt oder aber schlicht und elegant – den unzähligen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Auch für Sie lässt sich das Friseur 2000-Team gerne etwas einfallen – ab dem 16. August aber in neuen Räumlichkeiten: Der Friseur 2000 zieht um und begrüßt seine Kunden dann in ganz neuem Ambiente im Stumpfebiel 5 (neben La Scarpa).
4. Tagesschönheitsfarm Grube Cosmetic
maren_tuscheIn der Tagesschönheitsfarm angekommen, wird Kosmetik-Expertin Sandra Grube vor die herausfordernde Aufgabe, Marens neues Outfit durch das entsprechende kosmetische Styling abzurunden. Dabei greift sie die herbstlichen, warmen Farben der Kleidung wieder auf. Zunächst verwendet sie ein helles, cremiges Make-Up und deckt dieses zum Fixieren mit Puder ab. Beim Lidschatten integriert sie die Töne Braun und Flieder, die perfekt zueinander passen. Als Highlight kommt noch die Farbe Weiß hinzu, die die Augen so richtig schön strahlen lässt. Jetzt noch ein bisschen brauner Kajal sowie braune Wimperntusche und schon ist sie fast fertig. Abschließend sind noch die Lippen an der Reihe, die mit einem himbeerfarbenen Lippenstift die nötige Farbenfreude in trübe Herbsttage bringen werden!
5. Fotostudio Wilder
Noch ein wenig nervös betritt Maren das Fotostudio, in dem nun das Ergebnis des heutigen Tages in Fotos zur Erinnerung festgehalten werden soll. Lara Nessel gelingt es jedoch mit Leichtigkeit, die zunächst noch schüchterne Kandidatin ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, denn wie immer ist die Atmosphäre im Fotostudio Wilder ausgesprochen herzlich. Maren ist begeistert von den Aufnahmen und natürlich sehr gespannt, wie ihr neuer Look bei ihrem zukünftigen Ehemann und den Freunden und allen anderen EXTRA TIP-Lesern ankommen wird...
maren_geknipst

zurück